Zubehör

Zubehör (7)

Mittwoch, 29 November 2017 09:04

Tipper pockHed

Written by

Tipper pockHED

Tipper pockHED – Tippertasche der Extraklasse

Klar, dass die Tipper sicher und komfortabel transportiert und gelagert werden möchten. Doch Tipper pockHED bietet mehr:

  1. Dank des Doppelreißverschlusses wird die Tasche im Nu ganz weit geöffnet und schnell wieder verschlossen.
  2. Tipper pockHED bietet zwei Öffnungsvarianten:
    • entweder ganz geöffnet, auf dem Tisch liegend und den Deckel ganz nach hinten geklappt.
    • oder halb geöffnet, hängend am Mikroständer, Deckel halb nach innen geschlagen.
  3. Kompakte Bauweise ohne Schnickschnack. Maximales Tipperaufnahmevermögen bei platzsparender Konstruktion. Formstabil, wasser- bier- schmutzabweisend, stabil und dauerhaft.
  4. In vier Farbvarianten erhältlich: Außen rot (wie HEDcase), blau, violett oder grau. Innen schwarz.
  • Doppelreißverschluss
  • Gefütterter Boden und Seiten
  • Platz für viele Tipper (z.B. 20 HEDrod)
  • Ca. 32x8x5 cm
  • Griffschlaufe zum Aufhängen oder Tragen
  • Schmutzabweisendes, wasserdichtes, dauerhaftes Polyestertextil
  • Vier Farbvarianten: rot, blau, violett, grau. Innen schwarz.
  • Made in Europe (Spain)!

Preise:

 
Tipper pockHED 25 EUR inkl. 19% MWS, zzgl. Versand

Versandkosten:
Ein Tipper pockHED: 5 EUR weltweit
Ab zwei Tipper pockHED: versandkostenfrei weltweit

zur Bestellung



 

Disclaimer: Tipper und sonstiges abgebildetes Zubehör sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Mittwoch, 09 Dezember 2015 10:24

MOpHed - Das Übungspad für die Tipperhand

Written by

MOpHed

MOpHed – Das Übungspad für die Tipperhand

Ob zum Aufwärmen vor Konzerten oder zum Üben bei empfindlichen Nachbarn, ob im Wohnzimmer, im Hotel oder auf der Autobahn im Stau – mit dem MOpHed ist das Trainieren der Tipperhand/des Stickings fast immer und überall möglich! Ein Muss für Jeden, der jede freie Minute sinnvoll mit Üben nutzen möchte!

  • realitätsnahes Spielgefühl durch Verwendung von Naturfell
  • leises Anschlaggeräusch durch Kautschukdämmung
  • handlich, platzsparend und leicht
  • ermüdungsfreies Halten durch Elastikgurt
  • trainiert exaktes Spielen durch optimierte Größe der Schlagfläche und deutlichem „Klack“ bei Fehltreffern

Details:

Durchmesser 17,5 cm
Schlagfläche 14,4 cm
Dicke   1,9 cm
Gewicht ca 170 g

 

Preis: 39 EUR. inkl. 19% MWST, zzgl. Versand

Versandkosten:
Nur MOpHed weltweit 5 EUR
Ab 2 MOpHED versandkostenfrei !
MOpHed mit 1 HEDrod versandkostenfrei !


Aus technischen und konstruktiven Gründen kann es vorkommen, dass das Naturfell Falten oder Dellen aufweist!
Dies ist keine Qualitätsminderung und kein Reklamationsgrund! 

zur Bestellung

...und was bedeutet der Name ??? :)
Practise Pad...  mitentwickelt von Christian Hedwitschak... HED.. daher nicht PAD sondern pHED :) Gebaut von Stevie Moises... MO. Daher... MOpHED :)


 

Montag, 08 Juni 2015 08:08

DE

Written by
Donnerstag, 28 Mai 2015 11:12

Hedrods

Written by

EFFEKT TIPPER 'HEDROD'

 

"HotRod" Tipper, also Tipper die aus mehreren Stäbchen zusammengesetzt sind, gehören zu den beliebtesten Tippern überhaupt, weil sie einen sehr kraftvollen und runden Klang produzieren.

Diese Art von Trommelstöcken wird seit eingen Jahrzehnten im Schlagzeugbereich eingesetzt und wurde von verschiedenen Spielern schon früh auf die Bodhrán übertragen.

Wir stellen hier nun unsere völlig neu erarbeitete HotRod Palette für die Bodhrán vor: die HedRods !

 

"Was ist anders an den HedRods im Vergleich zu marktüblichen Modellen ?" 

- Wir haben uns die Mühe gemacht, den HotRod Tipper von Grund auf neu zu konstruieren und alle Details zu überdenken, zu hinterfragen und zu optimieren.
Herausgekommen ist ein Produkt, das in unterschiedlichen Klangvarianten erhältlich ist, aber vom Aufbau her immer gleich bleibt.
Somit fühlen sich alle Produktvarianten sehr ähnlich an und spielen sich gleich gut. Nur das Klangergebnis ist von Modell zu Modell deutlich unterschiedlich.
Uns war es wichtig, ein Produkt zu schaffen, das für alle gängigen Spielstile und Griffhaltungen geeignet ist - ohne Einschränkungen. 

Der Modellname ist Programm: HR steht für HedRod, die darauffolgende Zahl benennt denDurchmesser der Stäbchen in mm, die anschließende Bezeichnung bezieht sich auf dieKopfausbildung also auf das klangentscheidende Detail.

Die Länge der HedRods beträgt immer ca. 24,5cm. Sonderanfertigungen sind jedoch unterwww.tippermaker.eu möglich !


Zerlegt und aufgeschnitten: das Innenleben eines HedRod

 

Der Griff ist eine Neuentwicklung: Um jedem Spielstil gerecht zu werden, wollten wir einen Griff schaffen, der zwar einen guten Gripp bietet, aber nicht zu sehr festlegt; egal, ob man den Tipper in der Mitte, auf 2/3 oder am oberen Ende hält. 
Dies ist uns mit dem Precission Control Grip gelungen: Ein dünnes Netz unter einem speziellen Schrumpfschlauch sorgt für angenehmen Halt, ohne zu aufdringlich oder gar einschränkend zu wirken.
Zwei verschiebbare Gummiringe im Griffbereich lassen sich zusätzlich individuell positionieren und können so entweder als schnelle Positionsbestimmung des gewohnen Griffpunkts oder als Griffbereichbegrenzung dienen.
Die Position und Länge des Griffbereichs ist ganz bewusst so gewählt und wurde im Hinblick auf Spielbarkeit, Klang und Komfort als "genau richtig" befunden.  
Da bei doubleended gespielten Triplets vom oberen Tipperende nur das Anschlaggeräusch des Tippers zu hören ist, jedoch nicht das hotrodtypische Tsch-geräusch, haben wir uns entschlossen, alle HedRods nur einseitig zu gestalten. 
Das obere Tipperende wurde also ganz bewusst im Hinblick auf das Anschlaggeräusch in Holz und fest verbunden ausgeführt.
Selbstverständlich sind alle HedRods im Griffbereich verleimt, so dass kein Stäbchen herausrutschen oder auch nur seine Position verändern kann. 

Als Grundmaterial für die unterschiedlichen Modellvarianten verwenden wir handselektierte Buchenstäbe in unterschiedlichen Durchmessern und Bambusstäbchen in Spitzenqualität.

Die Oberfläche der Buchenstäbchen ist geölt und gewachst. Jedes Stäbchen wird einzeln oberflächenveredelt. Die Bambusstäbchen bleiben naturbelassen, da hier eine Oberflächenbehandlung keinen Sinn machen würde.

Die Anordnung der Stäbchen ist je nach Modellvariante parallel zur Tipperachse oder bewusst verdreht, um ein unterschiedliches Klickverhalten zu erreichen.

3-O-Ring-Einstellung: Die Hedrods haben im Vergleich mit bisher bekannten Hotrods einen O-Ring mehr. Dies bietet erheblich mehr Flexibilität bei der Justierung des Spielverhaltens und hat damit direkten Einfluss auf den Sound.
Was genau stellt man denn nun mit den O-Ringen ein? Hotrods bieten die Möglichkeit, das subjektiv empfundene Materialverhalten beim Spielen zu verändern.
Tendenziell wird sich ein Hotrod immer etwas "weicher" anfühlen als ein Tipper aus Massivholz.
Diese Eigenschaft kann man allerdings über einen überraschend großen Bereich beeinflussen:

Der vorderste O-Ring: Mit diesem stellt man das "Klickverhalten" des Rods ein, je weiter vorne er sitzt, desto weniger können sich die Stäbchen beim Anschlag bewegen, das typische Klickgeräusch nimmt ab.
Umgekehrt wird es natürlich stärker, je weiter man den O-Ring in Richtung Griff verschiebt, da die einzelnen Stäbchen sich immer mehr bewegen können.
Je nach Bauweise des Rods bis hin zu einem Sound, der in Richtung Jazzbrush geht.

Die beiden hinteren O-Ringe: Mit diesen kann man justieren, wie massiv sich der Hedrod anfühlt. Hat man beispielsweise den vordersten O-Ring sehr weit vorne und die beiden hinteren direkt am Griff, wird ein sehr klarer Anschlag das Resultat sein, in Richtung eines massiven Tippers.
Allerdings fühlt sich das ganze in der Hand noch sehr weich an, nicht mit einem Tipper zu vergleichen, der tatsächlich aus massivem Holz gefertigt wurde. Der Grund ist, dass sich die Stäbchen zwischen dem vordersten O-Ring und dem Anfang des Griffstücks ziemlich weit bewegen können, dadurch wird sehr viel Energie "gedämpft", man spürt weniger Attack-Rückmeldung.
Gleichzeitig trifft natürlich auch weniger "ungefederte Masse" auf's Fell, ein geringeres Bassvolumen ist das hörbare Resultat.
Durch Verschieben der hinteren O-Ringe kann man nun diese Bewegung ebenfalls einschränken bzw. sehr fein justieren.
Die Erfahrungen mit anderen Hotrods haben gezeigt, dass dieser zusätzliche O-Ring die Möglichkeit bietet, ein Spielgefühl zu erreichen, das fast dem eines Massivholztippers gleichkommt, da man den Hedrod dadurch über die gesamte Länge nahezu vollständig unbeweglich machen kann.

 



MODELLE



 

HRuni - 25 € - 30 g. 

Der Einer-für-Alles 2-in-1 Tipper/Hotrod. 

All you need for a start. All you need for traveling. All you need for understatement ;)

 



HR2 walnut - 28 € - 24 g. 

Der „jazzy“ HEDrod …you´ll LOVE it :)

 



HR 3 crisp - 19 € - 31 g. Kleine Rundung am Kopfende sorgt für lebhaften, höhenbetonten Gesamtklang. Parallele Stabanordnung.

 



HR 3 bold - 19 € - 30 g. Große Rundung am Kopfende sorgt für runden, tiefenbetonten Gesamtklang. Parallele Stabanordnung. 

 



HR 3 bamboo - 21 € - 29 g. Jeder einzelne Bambusstab ist rundum gerundet. Bambus klingt etwas "frecher, jazziger" als Buche.
Parallele Stabanordnung.

 



HR4 - 19 € - 23 g.  Sehr "klickiger" und leichter Hedrod. Gedrehte Stabanordnung.

 



HR 5 crisp -19 € - 28 g. Sehr kraftvoller, lebhafter und lauter HedRod. Gedrehte Stabanordnung.

 



HR 5 bold - 19 € - 27 gr. Sehr kraftvoller, bassorientierter und lauter HedRod. Gedrehte Stabanordnung.

 

Reklamationsausschluss:

Alle Tipper können in Länge, Durchmesser und Gewicht leicht variieren. Die Angaben sind lediglich als Richtwerte zu verstehen. Holz ist ein natürlicher Werkstoff, Farb- und Strukturgleichheit können nicht gewährleistet werden !

Freitag, 22 Mai 2015 15:37

HedCase

Written by



HEDCase

HEDcase - Rucksack mit allen Extras !

Klar, dass die Bodhrán sicher und komfortabel transportiert und gelagert werden möchte. Doch das HEDcase geht drei Schritte weiter. 

  1. Auch die Tipper finden in der herausnehmbaren Tippertasche ihr Zuhause. Diese kann mit einer Schlaufe am Mikroständer befestigt werden. So hat man die gängigsten Tipper immer mit einem Handgriff parat !
  2. Bodhránspieler verstauen gerne ihr gesamtes Gepäck in der Trommel ;). Die mitgelieferte SPB (SkinProtectionBag) schützt nicht nur das Fell und die Innenseite der Trommel, sondern erlaubt auch, sämtlichen Krimskrams mit einem Handgriff aus der Trommel zu nehmen. 
  3. In einer Innen- und einer Außentasche finden Noten, Reiseunterlagen, ja sogar ein iPad genügend Platz !
  • Verstellbare Rucksackgurte
  • Gepolsterter Handgriff
  • Große Außentasche
  • Große Innentasche
  • Herausnehmbare Tippertasche mit Hängeschlaufe
  • Herausnehmbare Innentasche SPB (SkinProtectionBag)
  • Sehr gut gefüttert
  • Leichte Bauweise (1050gr/35cm, 1150gr/40cm, 1300r/45cm)
  • Schwarz mit weinroten Akzenten
  • Sehr gut verarbeitet, hochwertige Materialien
  • HEDcase35 für bis zu 35x16cm Trommeln
  • HEDcase38 für bis zu 38x16cm Trommeln
  • HEDcase40 für bis zu 40x16cm Trommeln
  • HEDcase45 für bis zu 45x16cm Trommeln
  • Made in Europe (Spain) !

Preise:

 
HEDcase35 60 EUR inkl. 19% MWST, zzgl. Versand
HEDcase38 65 EUR inkl. 19% MWST, zzgl. Versand
HEDcase40 65 EUR inkl. 19% MWST, zzgl. Versand
HEDcase45 70 EUR inkl. 19% MWST, zzgl. Versand 

Versandkosten:
Nur HEDcase innerhalb Deutschland: 10 EUR
Nur HEDcase europaweit: 20 EUR
Bei Bestellung mit 3 HEDrods europaweit versandkostenfrei !

zur Bestellung

Mein spezieller Dank geht an Joanne Ranney von tipperwrappers.com für das Mitentwickeln der Tippertaschen !

The perfect case for travelling with. Lightweight, comfortable and lots of room for my gadgets
– Martin O´Neill



 

Disclaimer: Tipper, iPad und sonstiges abgebildetes Zubehör sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Freitag, 22 Mai 2015 15:37

HedBag

Written by



HedBag

HEDbag - große Tasche für kleines Budget !

Die HEDbag sorgt für sicheren Transport und bietet Bodhráns bis 40cm ein sicheres Zuhause :)

  • Verstellbarer Schultergurt 
  • gepolsterter Handgriff
  • Große Außentasche
  • Gut gefüttert
  • Schwarz mit weinroten Akzenten
  • Sehr gut verarbeitet, hochwertige Materialien
  • Für Trommeln bis 40x16cm
  • Made in Europe (Spain) !

Preis:

HEDbag 35 EUR inkl. 19% MWST, zzgl. Versand

Versandkosten:
Nur HEDbag innerhalb Deutschland: 10 EUR
Nur HEDbag weltweit: 20 EUR
Bei Bestellung mit 2 HEDrods weltweit versandkostenfrei !

zur Bestellung

 

Freitag, 22 Mai 2015 15:36

andere Tipper

Written by

Hedwitschak Drums empfiehlt Moises Tipper !




Stevie Moises, der seit über 12 Jahren mit mir und für mich Tipper gebaut hat, hat seit dem 1.1.2015 das Tippergeschäft komplett übernommen, und wird nun auch das Endkundengeschäft direkt abwickeln. Lediglich die HedRod-Serie wird auch in Zukunft über mich zu beziehen sein. 

Alle Infos findet ihr auf seiner Homepage unter www.tippermaker.eu.


 Ich bin überzeugt, dass diese Neuregelung und die Trennung Hedwitschak = Bodhráns, Moises = Tipper sowohl für Stevie und mich, als auch für euch Endkunden nur Vorteile bringen werden.

Selbstverständlich werden Stevie und ich weiterhin eng zusammenarbeiten und gemeinsam neue Produkte entwickeln!

Stevie hat sich meiner Meinung nach in den letzten Jahren durch permanente Weiterentwicklung von Tippen, Experimenten, Recherchen, aber vor allem durch sein atemberaubendes eigenes Bodhránspiel zu DEM Tippermaker weltweit entwickelt. Ich bitte euch, Stevie mit seinen Tippern genau so zu unterstützen wie ihr bereits mich und meine Produkte unterstützt.
Er hat es mehr als verdient! He´s da maaan!